Christlicher Sportverein Lippe Detmold e.V.

Herzlich willkommen auf unserer Homepage

Aktuelles

1. Senioren starten Abenteuer Kreisliga A-Abenteuer 

am 20.08. mit Heimspiel gegen TuRa Heiden

Auftakt macht vorher 2. Senioren um 13 Uhr 

in Hohenloh gegen SF Berlebeck-Heiligenkirchen II 

Artur Schelenberg ist Seniorenobmann

1. Vorsitzender Kalli Schmid (rechts) freut sich über den neuen Seniorenobmann Artur Schelenberg.

D1-Junioren unterliegen im Finale der Kreismeisterschaften JSG Pivitsheide 0:3

Die Finalteilnehmer CSL Detmold und JSG Pivitsheide. Glückwunsch an beide Teams für das tolle Finale. Foto: JuFu

Meisterschaft perfekt – 1. Mannschaft steigt in die Kreisklasse A auf.

Nach dem 2:2 gegen SG Hiddesen Heidenoldndorf II hat die Mannschaft vor dem letzten Spiel 4 Punkte Vorsprung. Somit ist die Meisterschaft perfekt. Herzlichen Glückwunsch an das Team und die Trainer.

E2-Junioren beenden Kreishallenserie

Freude bei den Jugendtrainern

Ende November gab es für die Jugendtrainer des CSL-Detmold eine vorweihnachtliche Bescherung. Die Technologen – IT & Engineering GmbH sponsert ein komplettes Adidas-Sortiment bestehend aus Sweatshirt, Polo-Shirt, Windbreaker und Shorts. „Wir wollten den Jugendtrainern eine Freude machen. Die Technologen haben mit dem Sponsoring dazu beigetragen, dass das möglich wurde“, so Jugendobmann David Fast.

D-Junioren unterliegen im Kreispokalfinale

JSG Pivitsheide mit 1:4

F1 Junioren als Einlaufkinder

Im Lager des CSL-Detmold herrscht große Freude. Ein ganz besonderes Ereignis steht an, die F1 Junioren, sind am 09.09.2016

Einlaufkinder bei der Partie FC Schalke04 gegen FC Bayern München. Dank eines Elternteiles eines F1 Spielers wurde der Kontakt hergestellt. Wir wünschen unserer F1 viel Spaß und einen schönen Abend mit den Bundesligastars.

DII-Junioren auf Platz 2 beim JuFu-Cup

EII-Keeper Luis Pick bester Torwart

Fast vor der Haustür fand der 1. Jufu-Hallencup statt. Nur bis in die Sporthalle DBB-Sportzentrum reiste die DII-Jugend. Eine klasse Leistung lieferte das Team ab und zog mit drei Erfolgen in das Finale ein. Gegner war die JSG Hörste-Kachtenhausen, wo der CSL Detmold in einem packendem Endspiel unglücklich mit 0:1 das Nachsehen hatte. Zufrieden fuhr das Team wieder Richtung Heimat.

Am Vormittag war bereits die EII ebenfalls beim JuFu-Cup aktiv. Am Ende ladeten die Jungs auf einen guten vierten Platz. Zumal das Finale greifbar Nahe war. Doch das Habfinale ging mit viel Pech im Neuntmeterschiessen verloren. "Hat sehr viel Spaß gemacht. Dank auch an den Ausrichter für die super Organisation", so das gesamte CSL-Trainerteam. Alle anderen Trainer wählten Luis Pick zum besten Torwart des Turniers.  

Robin Driedger Spieler des Turniers

Große Augen bekam Robin Driedger als plötzlich sein Name genannt wurde, als der Spieler des Turniers ausgezeichnet wurde. Passend zum Bundesligagipfel zwischen Dortmund und Bayern bekam er unser Bayern-Fan einen Schal seines Lieblingsvereins geschenkt.  

Viele Punkte für guten Zweck

CSL Detmold startet Spendenaktion

Optimal ist die 1. Mannschaft in der Kreisliga B gestartet.

Einundzwanzig Punkte verbuchte das Team aus den ersten sieben Partien.

Viele sollen noch folgen, weil sie einer guten Sache dienen.

Spende einen Betrag für jeden Meisterschaftspunkt der Saison 15/16.

Der Erlös kommt am Ende Krebshilfe zu gute.

Nähere Infos bekommt ihr vom 1. Vorsitzenden Karl Schmid

vorstand(at)csl-detmold.de

 

Zwei Sponsoren haben sich schon gemeldet.
Vielen Dank Dietrich Kettler und Tobias Opfermann

Eugen Quiering gewinnt Wettbewerb

JuFu-Trainer der Saison 2014/2015

Freut sich über die Auszeichnung: Eugen Quering (re.)

 

Änderungen und Wünsche zum Internetauftritt per Mail an

 

vorstand(at)csl-detmold.de

Besucher seit dem 01.08.2015

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CSL Detmold e.V.